STLB-Bau Dynamische BauDaten
DIN- und VOB-gerechte Ausschreibungstexte

Angebot des Monats - nur gültig im September
Sie haben STLB-Bau als aktuelle Version aber ohne Baupreise?
Sie haben STLB-Bau als aktuelle Version aber ohne Baupreise?
Jetzt erhalten Sie 15% Rabatt beim Nachkauf von DBD-Baupreise. Nur gültig vom 1.9. bis 30.9.2018
Gleich anrufen: 0351 65 69 60.
Mit STLB-Bau stehen mehr als 1.000.000 Ausschreibungstexte zu Ihrer Verfügung. Neutral, VOB- und DIN-konform, eindeutig beschrieben, technisch stimmig.
Keine statischen Ausschreibungstexte! Sie bestimmen genau Ihre gewünschte Bauleistung durch Auswahl der Eigenschaften. Die Anwendung von STLB-Bau ist bei öffentlichen Ausschreibungen verbindlich*.
Standardleistungsbuch Bau
 
GAEB,DIN,Schiller&Partner
STLB-Bau - Dynamische BauDaten wird aufgestellt von Arbeitskreisen des Gemeinsamen Ausschuss Elektronik im Bauwesen (GAEB), datentechnisch umgesetzt durch Dr. Schiller & Partner GmbH und herausgegeben durch DIN Deutsches Institut für Normung e.V.

Konkrete Bauprodukte – Neutrale Ausschreibung

Wichtige Hersteller von Bauprodukten (wie Geberit, Siemens, Viega, Schöck, Knauf...) verknüpfen ihr Produktangebot jetzt mit STLB-Bau. So erhalten Sie neutrale Ausschreibungstexte genau passend zum gewünschten Produkt.
Ausschreiben

DIN-Normen speziell für Anwender des STLB-Bau

Original-Auszüge aus über 1.100 DIN-Baunormen direkt mit dem STLB-Bau verknüpft.
» Jetzt bestellen: Online-Flatrate für € 549,- € zzgl. MwSt. Jahrespreis bei www.baunormenlexikon.de
 
Nutzungshinweis: STLB-Bau läuft unter Microsoft Windows und ist mit praktisch allen marktführenden AVA-Programmen nutzbar. Um auf die Daten zugreifen zu können, benötigen Sie ein AVA-Programm mit integrierter Schnittstelle „STLB-Bau XML V2“, z.B. das Programm nextbau.
 
* Gilt seit 1998 für Bauvorhaben des Bundes sowie der Hochbauverwaltungen der Länder, die für den Bund tätig sind, per Erlass des zuständigen Bundesministeriums. Die einzelnen Bundesländer haben die Einführung des STLB-Bau für den Landesbau individuell geregelt. Für die einzelnen Kommunen gilt der Erlass nicht, viele Städte fordern aber Ausschreibungen nach STLB-Bau.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK